Der Verein

Fünf gute Gründe für eine Mitgliedschaft:

Als Mitglied der Gesellschaft für Geschichte des Brauwesens e.V. (GGB)
  1. Erledigen Sie kostenfrei Rechercheaufträge
    (in begrenztem Umfang)
  2. Beziehen Sie einmal im Jahr das knapp 300 Seiten umfassende Jahrbuch mit Fachbeiträgen und dem Jahresbericht
  3. Nutzen sie die Jahresberichte als Publikationsforum für eigene Beiträge und Artikel
  4. Gestalten Sie auf der jährlichen Mitgliederversammlung die Geschicke des Vereins mit
  5. Unterstützen Sie die Erforschung der Geschichte des Brauwesens

Sie möchten sich selbst engagieren?

Ein Ehrenamt ist die Bereicherung des eigenen Alltags durch den Einsatz für die Gemeinschaft. Ein Ehrenamt ist heutzutage keine lebenslange Verpflichtung. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, flexibel und stundenweise die eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen zur Förderung des Studiums der Geschichte des Brauwesens einzubringen.

  • Sie haben Freude am Umgang mit alten Büchern?
  • Sie recherchieren gern - auch für andere?
  • Sie sind Buchbinder oder Buchbinderin und haben im Ruhestand Zeit für historisch bedeutsame Werke?
Melden Sie sich einfach bei uns:
Es gibt viele Tätigkeiten zu teilen, die auch den eigenen Horizont weiten.

Bitte klicken Sie auf die Dateinamen um die Vereinssatzung und
das Beitrittsformular im ADOBE Acrobat-Format herunterzuladen.
SATZUNG.PDF  BEITRITTSFORMULAR.PDF