Jahrbücher

Die Jahrbücher der GGB erscheinen jährlich. In Fachbeiträgen wird die Geschichte des Brauwesens aufbereitet. Abhandlungen berichten über die Historie einzelner Brauereien oder Mälzereien, über die Grundlagen des Reinheitsgebotes ebenso wie über die Entstehung von Biersorten oder Flaschentypen. Aufsätze beschäftigen sich mit der Alkoholfrage und der Entwicklung der Bierindustrie vor dem Hintergrund gesamtwirtschaftlicher Tendenzen.

Zur Auflockerung gehören aber auch Anekdoten und Karikaturen rund ums Bier dazu. Die Veröffentlichungen dokumentieren die vielfältigen Kontakte der Gesellschaft zu Historikern und historisch interessierten Persönlichkeiten weltweit. Damit ist das Jahrbuch der GGB ein wichtiger Beitrag zur Aufbereitung der Historie einer Industrie- und Handwerksbranche, aber auch der Tätigkeitsbericht eines lebendigen Vereins

GGB Jahrbuch 2016

GGB Jahrbuch 2016

Detailinformationen des aktuellen Jahrbuchs sind nur Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie bereits Mitglied sind.

GGB Jahrbuch 2014

GGB Jahrbuch 2014

Inhalt:
- Paperback Das Jahrbuch 2014 der Gesellschaft für Geschichte des Brauwesens ist im September 2014 zur Mitgliederversammlung der GGB erschienen. Es bietet wieder eine spannende Mischung brauhistorischer Studien und Kurzmitteilungen.

GGB Jahrbuch 2013

GGB Jahrbuch 2013

Inhalt:
Das Jahrbuch 2013 der Gesellschaft für Geschichte des Brauwesens ist im September 2013 zur Mitgliederversammlung der GGB erschienen. Es bietet wieder eine spannende Mischung brauhistorischer Studien und Kurzmitteilungen.